DTC Gutachten für die Erhöhung der Achslast der Hinterachse auf 2'200kg des VW T5/T6/T6.1 mit dem Hess Hill Fahrwerk

Artikel Nr.: .: P-8379/21

CHF 800.00

inkl. MWSt

Lieferbar in 1 bis 3 Arbeitstagen

- +
Teile:
DTC Gutachten für die Erhöhung der Achslast der Hinterachse auf 2'200kg des VW T5/T6/T6.1 mit dem Hess Hill Fahrwerk

Highlights & Details

DTC Gutachten für die Auflastung des VW T5/T6/T6.1 mit der Verwendung des Hess Hill Fahrwerkes:

  • Achse 1 (Vorderachse) unveränderte Garantiemasse
  • Achse 2 (Hinterachse) neu bis maximal 2'200 kg
  • Gesamtmasse (Erhöhte Garantiemasse) neu bis maximal 3'500 kg

Beschreibung

Mit diesem DTC Gutachten können Sie die Achslast der Hinterachse Ihres VW T5/T6/T6.1 bis auf 2'200kg auflasten und in den Fahrzeugausweis eintragen lassen. Damit können Sie die Gesamtmasse Ihres VW T5/T6/T6.1 bis auf 3'500kg erhöhen.

Dieses Gutachten kann nicht auf ein anderes Fahrzeug übertragen werden und muss zusammen mit dem Fahrzeugausweis immer im Fahrzeug mitgeführt werden.

Bitte teilen Sie uns die Fahrgestell-/Chassis-Nummer bei der Bestellung des Gutachtens mit.

In der Lieferung enthalten

  • Ein DTC-Gutachten mit der Chassis-Nummer Ihres Fahrzeuges
  • Neue Gewichtskleber für Ihr Fahrzeug

Weitere Informationen

Achtung:
Bei der Auflastung muss auch auf die Traglast der Felgen und Reifen geachtet werden. Wir haben Schwerlastfelgen (Stahl oder Alu) in 16 bis 18 Zoll mit den passenden Reifen im Angebot.

Technische Daten

Für die Auflastung mit diesem Gutachten benötigen Sie für die Hinterachse die roten Hess Federn (911-F14) und für die Vorderachse können Sie die originalen VW-Schraubfedern und Federbein oder optional die roten Hess Schraubfedern (911-F19 od. 911-F19-2) mit den Hess Federbeinen (D-6102) verwenden.

Dokumente & Downloads